NächsteS Konzert

  • DODO – ANTI BRUMM

    26
    Feb 2016
    Freitag

    dodo_fb_banner15

    Mit „Hippie-Bus« hat er den Schweizer Sommerhit gelandet und mit „Nagellack« noch einen draufgelegt. Zwei Nummern, die präzis beobachtete Alltagsgeschichten humorvoll wiedergeben. Wer nun aber denkt, Dodo wolle sich mit beschwingten Songs installieren, irrt und wird über sein neues Album gehörig staunen. Dass Dodo als Produzent in der Lage ist, grosse Hits zu schreiben, dürfte spätestens seit den Verleihungen der «Swiss Music Awards» im März 2015 bekannt sein. Wir erinnern uns: Lo&Leduc nahmen für das gemeinsam erstellte Album «Zucker fürs Volk» ganze drei Awards entgegen. Dass Dodo aber auch als Einzelkünstler so punktgenau den aktuellen Musikgeschmack treffen kann, hat dann doch einige überrascht. Dodo: «Als ich mich an die Arbeit für Anti Brumm machte, wollte ich auf einer grünen Wiese beginnen und mir keinerlei Grenzen setzen. Ich wollte reisen – auch musikalisch. Die Songs sollten mir und denen, die sie hören, im weitesten Sinne Positives vermitteln – das war der einzige rote Faden, dem ich in diesem Prozess folgen wollte. Musikalisch gesehen, versuchte ich die fetten Reggae-Basslinien der 70er-Jahre mit den futuristischen Synthesizerklängen des Jahres 2040 in Einklang zu bringen». Das Resultat ist ein äusserst vielschichtiges Album. Eines, dass durch seine grosse stilistische Artenvielfalt, seinen emotionalen Höhenunterschieden und dem Anspruch besticht, jedem einzelnen Song eine gebührende Rolle zu geben. Dass dies gelingen kann, beweist Dodo auf sehr eindrückliche Art und Weise.

    Vvk: 25.- / Ak: 30.-

    Tickets

NÄCHSTE PARTIES

  • 18/02/2016
  • RENISOUND

    • Highlights

      --------------------------------

      Neu Das Selig Halbtax Abo

      --------------------------------

      Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren haben bei Konzerten nur Zutritt mit Begleitung eines Erwachsenen

      NEUSTE BILDER